DRK und MTV Lemmie laden ein

Am 6. August laden der Lemmier Ortsverein des DRK und der MTV Lemmie zu einer gemeinsamen Veranstaltung auf dem Lemmier Sportplatz ein. Die Eröffnung erfolgt um 11 Uhr durch die Ortsvereinsvorsitzende Monika Badstieber und Ortsbürgermeister Hilmar Rump. Sportlich geht es dann um 11.15 Uhr mit den Kinderläufen, 200 beziehungsweise 400 Meter, weiter.

Bei zwei Fußballspielen, unter anderem Eltern gegen Kinder, und einem Elfmeterschießen können sich schließlich alle diejenige austoben, die sich Kaffee und Kuchen oder Bratwürstchen „erarbeiten“ möchten.

Um 13.30 gibt es dann die Belohnung in Form von Medaillen und Urkunden für die Teilnehmer der jeweiligen Wettbewerbe. Vergeben werden auch die Pokale der Walkingfeste von 2003 bis 2014, auch wenn in diesem Jahr nur die Kinderläufe durchgeführt werden. Die übrigen Pokale bekommen diejenigen Wettkämpfer zum endgültigen Verbleib überreicht, die sich im Laufe der Jahre öfter als ihre Konkurrenten in die Siegerlisten eintragen konnten. „Mit diesem Event möchte ich die zehnjährige Erfolgsgeschichte des Lemmier Walking-Festes zu einem ‚runden‘ Abschluss bringen und hoffe auf möglichst viele Teilnehmer“, so Badstieber.

Während der Veranstaltung, die gegen 16 Uhr ausklingen soll, gibt es sowohl Kaffee und Kuchen als auch kalte Getränke und Leckereien vom Grill sowie verschiedene Salate.

red, 29.07.2016, 12:59

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?