Offenes Musizieren am 2. Weihnachtstag

Gehrden. 

Der Gottesdienst am zweiten Weihnachtstag um 10 Uhr in der Margarethenkirche soll von einem offenen Musizieren begleitet werden. Mit Trompete, Saxophon, Blockflöte oder Kontrabass und den Stimmlagen von Sopran bis Bass können Weihnachtslieder zwanglos musiziert werden. Die Teilnehmer treffen sich um 9 Uhr zur Probe in der Margarethenkirche. Anschließend beginnt um 10 Uhr der Gottesdienst. Anmeldungen nimmt Kantor Christian Windhorst, Telefon 0 51 08 / 92 19 862, oder cwindhorst@online.de entgegen. 

we, 13.12.2016, 09:56

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?