AWO, Sozialverband und SPD Egestorf im Alten Land

Vor dem Museum in York.

Egestorf / Barsinghausen / York / Stade. 

Am letzten Donnerstag waren die AWO Barsinghausen, der Sozialverband und die SPD Egestorf im Alten Land unterwegs. Bei strahlendem Sonnenschein erlebten die fast 50 Teilnehmer aus ganz Barsinghausen zunächst eine interessante Stadtführung durch Stade. Nach dem Mittagessen erfuhr man bei einer Rundfahrt vieles über das in seiner Art einzigartige Obstbaugebiet Deutschlands. Diese Eindrücke wurden nach dem gemeinsamen Kaffeetrinken auf einem Obstbauernhof in York durch den Eigentümer des Hofes durch einen äußerst anschaulichen und informativen Vortrag über den Obstanbau mit seinen verschiedenen Fassetten unter den Bedingungen des heutigen Marktes verstärkt.

Die Vorsitzenden Roswita Rathjen vom SoVD, Günter Gottschalk von der AWO und Michael Wittich von der SPD Egestorf waren sich zusammen mit den Teilnehmern anschließend einig: es war eine gelungene Veranstaltung, so etwas sollte man wiederholen.

Günter Gottschalk, 28.04.2016, 17:08
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?