Gerd Moltzen neuer Benther Bossel-König

Benthe. 

Das Benther Senioren-Team hat in einem spannenden Turnier ihren diesjährigen Bossel-König ermittelt. Der letztjährige Titelträger Werner Köhler hatte das diesjährige Turnier vorbereitet und organisiert.

Die Benther Senioren starteten in der Nähe des Sportplatzes, gingen dann am Benther Berg entlang und setzten das Spiel in der Feldmark fort. Gerade dort hatten die aktiven Senioren ihre helle Freude, denn die Kugeln der beiden Mannschaften landeten öfter, als es den Teilnehmern lieb war, im Graben. So gab es Gelegenheiten, entsprechende Pausen einzulegen und sich zu stärken sowie Mut für die nächsten Würfe zu tanken. Nach gut zwei Stunden trafen die Teilnehmer in einer Gaststätte in Empelde ein, wo sie bereits von ihren Ehefrauen zum Mittagessen erwartet wurden.

Im Anschluss an das reichliche Mittagessen wurde der Bossel-König 2016 gekürt. Auf Grund der gezeigten Leistungen waren sich alle einig, der Bossel-König dieses Jahres heißt Gerd Moltzen. Der frisch gekürte König bedankte sich standesgemäß und wurde gebührend gefeiert.

bri, 09.04.2016, 14:21
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?