Geselliger Ausflug der Schützendamen

Egestorf. 

Die Schützendamen von Egestorf 04 besuchten kürzlich das Neue Theater in Hannover. Auf dem Programm stand das Stück: “No Sex in the City” nach dem Manuskript von Lydia Fox.
Man kann versprechen, dass es genug zum Lachen gibt.

Ein lustiges Stück über eine “normale” Ehe. Seit der Schulzeit sind Susanne und Max Schäfer zusammen und seit Jahren lebend in einem Reihenhaus am Stadtrand. Doch es knistert nicht mehr, das Feuer der Leidenschaft. Auch eine Ehe- und Sexberatung lässt das Gewünschte nicht erhoffen. Max lässt sich unter Protest von seiner Gattin zu einem Liebeswochenende im abgelegenen Hotel “Heideblick” überreden. Dort angekommen erwartet sie ein schusseliger argentinischer Portier und ein durchgeknalltes Hotelier-Ehepaar. Es werden wilde Partys gefeiert, Tango getanzt und Männer in Frauenkleidern erwischt.
Ein Mordsspaß!

Spaßig ging es dann auch für die Schützendamen im Bavarium weiter.
Bei Rippchen, Haxe, Geschnetzeltem und anderen “Kleinigkeiten” ließen alle noch einmal das Theaterstück Revue passieren, bevor es mit der S-Bahn in die Heimat ging…

 

bri/ red/ Astrid Borgfeld, 19.05.2015, 20:00
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?