Kegelklub Pumpe auf seiner Jahres-Tour nach Speyer

Wennigsen / Speyer. 

Anfang September war der Kegelklub Pumpe aus Wennigsen dieses Jahr in Speyer, einer lebendigen Stadt mit südländischem Flair. Der Klub als Sieger des Pokalkegelns Wennigsen von 2016 und ältester Kegelklub in Wennigsen war auf seiner Fahrt von der Sonne verwöhnt. Die mehr als 2.000 Jahre alte Stadt Speyer am Rhein mit dem berühmten Kaiserdom, der Ort der Entstehung des Protestantismus und staunenswerter Technik im Technikmuseum mit einem russischen Raumshuttle, einem Original-U-Boot und einer Boeing 747, um nur wenige große Objekte zu nennen, ist unbedingt eine Reise wert und bietet für jeden etwas. Auch kulinarisches in lauschigen Biergärten kommt nicht zu kurz. Die nächste Fahrt in 2017 ist schon in Planung.

Der Herren-Kegelklub mit sportlicher Note trifft sich zweimal im Monat am 1. Und 3. Donnerstag um 20 Uhr zum gemütlichen Kegeln in der Möllerburg. Dabei werden auch aktuelle Themen diskutiert. Gerne sind interessierte, neue Mitglieder willkommen, die die Tradition mit aufrecht halten wollen.

red, 15.09.2016, 14:13
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?