Kirchdorfer Senioren plaudern bei bester Laune

Kirchdorf. 

Mittlerweile haben sich die Seniorentreffen im TSV Kirchdorf zu einer Beliebten und immer wieder gut besuchten Veranstaltung der über 60jährigen Mitglieder entwickelt. In diesem Jahr kamen über 50 Damen und Herren der älteren Generation zum „Klönschnack“ in das vereinseigene Sportheim auf dem Gelände des Schulzentrums Am Spalterhals.

Die Wanderlustigen trafen zwei Stunden früher, um sich auf „Schusters Rappen“ zum Stern aufzumachen. Eine kurze Getränkepause bildete dort eine willkommene Unterbrechung. Zurück im Sportheim wartete dort schon eine hungrige und durstige Gesellschaft, um sich bei Kaffee und Kuchen sowie Bratwürstchen und diversen Kaltgetränken zu stärken.

Viele Neuigkeiten wurden ausgetauscht und die Mitglieder des Ehrenrates, Edith Rogner und Wolfgang Dannenberg, trugen ihrerseits mit markanten Kurzgeschichten zum Gelingen der Veranstaltung bei. Schon heute freuen sich etliche Anwesende auf die entsprechende Winterwanderung mit anschließendem gemütlichen Beisammensein und zünftigem Imbiss am 4. Februar 2017.

red, 23.06.2016, 12:55
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?