Kreismeisterschaften mit Bestleistungen

Egestorf / Kirchdorf / Langreder / Gehrden / Bredenbeck / Ronnenberg. 

Zu den Kreismeisterschaften des Verbandes Deister-Leine trafen sich zahlreiche ältere Schützen um sich mit den jüngeren Generationen im Programm Luftgewehr Freihand zu messen. Bei guter Stimmung wurden durchweg nach sportlichen 40 Schuss beste Ergebnisse erzielt.

In den Seniorenklassen erhielten Gold Gudrun Meyer, SSG Deister mit 333 Ring, Norbert Goebel, Gehrden mit 297 Ring, und Herbert Lorenz, Egestorf 52 mit einem Ergebnis von 355 Ring. Silber ging an Elke Harborth, Egestorf 04 mit 309 Ring , Andres Lechte, Gehrden mit 296 Ring und Manfred Matthies, Egestorf 52 mit 331 Ring. Die Bronzemedaille holten sich Ursula Wulff, SSG Deister mit 300 Ring, Detlef Kosta Kirchdorf mit 274 Ring sowie Hans-Heinrich Rode, Kirchdorf mit 306 Ring. Im reinen Bredenbecker Duell in der Altersklasse holte sich Stefan Groß den ersten Platz mit 351 Ring vor Jörg Marahrens mit 343 Ring und Michael Mayer mit 338 Ring.

Die Kreisdamenleiterin des Verbandes Antje Ziemer ließ es sich nicht nehmen in ihrer letzten Saison in der Klasse Damen Alt für die SSG Deister die goldene Medaille mit einem tollen Ergebnis von 366 Ring mit nach Hause zu nehmen. Auf Platz 2 folgte ihr Bettina Rasche Egestorf 04 mit 342 Ring und auf Platz 3 Kerstin Rohn aus Ronnenberg mit 329 Ring.

Die Teilnehmer der Schützenklasse legten folgende Ergebnisse vor: Platz 1 Tobias Hennecke Ronnenberg 375 Ring, Platz 2  Thomas Oberheide Kirchdorf 366 Ring und Platz 3 Lars Goldmann SSG Deister mit 363 Ring. Den Mannschaftssieg errang Langreder mit Matthias Lechte, Ingo Kruse und Patrick Müller.

Aber die Damen ließen es sich nicht nehmen, zu zeigen , dass auch sie durchaus mithalten können: Ebenfalls mit 375 Ring erhielt Marlena Sörenhagen, SSG Deister Gold vor Laura Hettich.

red, 10.03.2016, 17:22
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?