Neuigkeiten bei den Egestorfer Schützen

Egestorf. 

Der Schützenverein von Egestorf 04 hat einen neuen Vorsitzenden: Uwe Harborth, der einige Jahre als 2. Vorsitzender tätig war, wurde in der Jahreshauptversammlung zum 1. Vorsitzenden gewählt. Kurt Lattmann wurde als 2. Schatzmeister bestätigt. Neu gewählt als 1. Schießsportleiter und Jugendleiter wurde Marc Kasubke. Stellvertreter als Schließsportleiter und stellv. Jugendleiter ist Hans-G. Labbies. Die kommissarische Leitung der Damenabteilung übernimmt Elke Harborth

Als Ehrengäste begrüßt wurden der 1. Vorsitzende des Kreisschützenverbandes, Peter Nolte, und die Schatzmeisterin des Kreisschützenverbandes, Carola Pinkepank. Der 1. Vors. Peter Nolte nahm dann gerne die Ehrungen vor.
Mit Ehrennadeln und Urkunden wurden für 40-jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet: Karin Fiene, Helga Krull, Hans-G. Labbies und Kurt Lattmann.

Vereinsmeister wurden 2015:
Astrid Borgfeld, Bettina Rasche, Elke Harborth, Waltraud Schäfer, Markus Wewers, Hans-G. Labbies, Friedhelm Dreier und Kurt Lattmann

Am 17. +18.03.2015 findet das im letzten Jahr eingeführte Ostereierschießen für alle Barsinghäuser Bürger, die keinem Schützenverein angehören, statt. Die Siegerehrung erfolgt am 29.03.2015.

Das große Waldfest in Verbindung mit dem Tag der offenen Tür und dem Bürgerkönigschießen ist wieder für den 01. Mai 2015 geplant

 

Karsten Borgfeld, 26.02.2015, 18:02
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?