Tanzkreis “Sonntag II” on tour

Kirchdorf / Brandenburg. 

Zehn Mitglieder des Tanzkreises Sonntag II vom TC Grün-Gold im TSV Kirchdorf haben über ein Wochenende die Bundesgartenschau (BUGA) 2015 in Brandenburg genießend erkundet. Das Hotel “Alte Brauerei” in Tangermünde war dabei der Fixpunkt. Von dort aus erreichten die Tänzerinnen und Tänzer sternförmig die wichtigsten Orte der BUGA, Brandenburg, Rathenow, Premnitz und Havelberg. „Die Blütenpracht und die gärtnerische Ideenvielfalt auf der BUGA haben uns begeistert“, so das Tanzpaar Elke und Uli Witzick. „Wir haben die Vielfalt des gärtnerisch Möglichen genossen.“ Einige Reiseteilnehmer bewältigten die Fahrten zwischen zwei BUGA-Standorten per Fahrrad, während die körperlichen Anstrengungen gegenüber eher resistenteren Reiseteilnehmer stattdessen eine Schifffahrt auf der Havel und deren Nebenarmen entlang an mit “Datschen” gesäumten Ufern genossen. „Unser Hotel hat uns verwöhnt. Den Organisatoren, Sigrid und Klaus Sandberg, gebührt der Dank der Teilnehmer“, zog Uli Witzick ein Resümee.


bri, 13.10.2015, 10:47
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?