Wandernachmittag beim SoVD

Weetzen. 

Kürzlich traf sich die Rad- und Wandergruppe des Sozialverband Ronnenberg (SoVD) zu einer Wanderung. Am Treffpunkt Sparkasse versammelten sich Fußgänger und Radfahrer um im gemäßigten Tempo bei sonnigem aber kaltem Wetter zum Sportheim Wetzen zu laufen. Dort wurden sie bereits von den Autofahrern erwartet.Im Anschluss gab es Schmalzbrote, Harzer Käse und Glühwein. Bei anregenden Gesprächen verging der Nachmittag wie im Fluge.

 

Die nächsten Veranstaltungen sind:

20. April: Die Männergruppe macht eine kleine Radtour zum Sportheim Mühlenberg.

27. April: Die Rad- und Wandergruppe boßelt in der Ihmer Feldmark.

cms, red, 16.03.2016, 10:06
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?