Winterwanderung der Siedler

Barsinghausen. 

Zur traditionellen Winterwanderung der Siedlergemeinschaft Barsinghauen trafen sich knapp 20 Vereinsmitglieder an der Adolf-Grimme-Schule.

Von hier ging es über das Zechengelände durch die Barsinghäuser Schweiz zum Schützenhaus Kirchdorf am Beerbeekenplatz. Nach kurzen Pausen unterwegs traf die Wandergruppe gutgelaunt auf weitere Mitglieder der Gemeinschaft, die mit dem Auto zum Schützenhaus gekommen waren. Bei leckerem Grünkohl oder Schnitzel verbrachte die Gesellschaft einige gemütliche Stunden, bevor es gestärkt wieder auf den Rückweg nach Barsinghausen ging.

bri / Petra Mehnert, 13.03.2016, 19:30
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?