119 Abiturienten verlassen das Hannah-Arendt-Gymnasium

Kirchdorf. 

Unter dem Motto „Vom Hugo zum Boss“ fanden die Entlassungsfeierlichkeiten des Hannah-Arendt-Gymnasiums (HAG) statt. 119 Schülerinnen und Schüler verlassen das HAG um einen weiteren Schritt in die eigene Zukunft zu machen. Musikalisch begleitet von der Abi-Band und dem Orchester des HAG nahmen die Jugendlichen heute ihre Zeugnisse entgegen. Schulleiterin Silvia Bethe wünschte den Abgängern alles Gute für die Zukunft und der Erste Stadtrat Dr. Georg Robra überbrachte die Grüße der Stadtverwaltung. „Ich wünsche euch Kraft, Energie und Erfolg“, sagte Bethe und Robra wünschte den Abgängern ein paar schöne Tage. „Genießt es und feiert“, so Robra zu Beginn seiner Rede. Er gratulierte den Schülerinnen und Schülern aber auch zu ihren exzellenten Ergebnissen und berichtete von einem Abiturienten, der vor längerer Zeit in seinem Zeugnis keine Eins vor dem Komma hatte. Man vermutete im Publikum aber, dass diese Person mittlerweile ein höheres Amt in der Barsinghäuser Verwaltungsspitze innehat.

Im Anschluss an die offizielle Begrüßung gab es ein musikalisches Zwischenspiel mit klassischer Musik bevor Andy Baltruschat und Alban Peters die Rede der Lehrer hielten. Reinhard Meyer und Ralf Heiming sprachen im Namen der Elternschaft und Sonia Gentemann präsentierte den von Schülern gestalteten Abi-Film, der für viel Gelächter sorgte. Nach einigen weiteren musikalischen Aufführungen und Reden war es endlich soweit: Oberstufenkoordinator Dirk Borchers nahm die mit Spannung erwartete Verleihung der Abi-Zeugnisse vor. Insgesamt 20 Mal gab es eine Abiturnote mit einer Eins vor dem Komma und eine Schülerin erreichte sogar die Bestnote 1,0. Der Gesamtnotenschnitt lag laut Bethe bei 2,49 und sie sprach von einem großartigen Ergebnis. Nach dem alle Schülerinnen und Schüler ihre Zeugnisse empfangen hatten ergriff Silvia Bethe noch ein Mal das Wort und lud alle Gäste zu einem kleinen Sektempfang als Abschluss der Feierlichkeiten ein.

Entlassen wurden:

Sina Albrecht, Frederik-Martin Ast, Luca Alexander Badorrek, Nicolas-Cedric Bär, Rebecca Baronesse von Engelhardt, Felicitas Henriette Bederna, Friederike Dorle Ingrid Beese, Saskia Behnsen, Finn Berthold, Laura Bertram, Mara Helene Betbadel, Lukas Beuse, Lorena Antonia Born, Michaela Bothe, Théo Bouveyron, Franziska Brüggemann, Vera Caroline Bruns, Julia Bunge, Felix Burk, Eric Champiomont, Maximilian Christoleit, Josefine Däbert, Pia Shaniqua Davis, Felix Döring, Ann-Kathrin Domeyer, Silja Dreier, Leonard Dzinblewski, Agnes Feil, Anton David Fiedler, Ron Fiedler, Imke Fierley, Lukas Fischer, Lisa Garbowski, Franziska Alisa Gebauer, Arne Gehne, Sonia Gentemann, Julian Alexander Gercke, Maximilian Giesecke, Nina Eileen Gleicher, Freya Marie Glowienka, Stella Grobosch, Lauren Stefanie Grziwa, Ole Hänsel, Tabea Elice Härdrich, Tim Felix Heiming, Elias Hilmer, Alman Hot, Felix Japtok, Enno Jasper, Sophie-Charlott Kania, Niclas Kania, Robin Kauth, Helen Tabea Keller, Jana Koch, Benjamin Christoph Kolodziejski, Henrik Krauß, Luis Nicolai Krispin, Jasmin Krusche, Magdalena Kuhn, Sophia-Katharina Kuhr, Nina Lauenstein, Josefina Lehnen, Celine Logemann, Hannah Lohmann, Catharina Loth, Johanna Lüer, Nele Katharina Martin, Deborah Matthies, Cyra-Yasmin Mehrer, Luise Margarethe Meyer, Emin Mikayilov, Sophie Marleen Müller, Marieke Narten, Friederike Anne Nerge, Sina Oelrich, Corben Pape, Jannik Peterwitz, Jannik Petrich, Susanna Pischke, Julia Pischke, Moritz Pruß, Carla Anna Charlotte Rabe von Pappenheim, Robin Raudszus, Marla Ilka Charlotte Rauscher, Justus Reinhardt, Joey Keanu Reverey, Adrian Romanik, Denise Rott, Marco Ruhnke, Mirjam Sauer, Yannick Scheffer, Nico Schmudig, Juliane Schmüser, Sophie-Leonie Schnittger, Peer Schroth, Hendrik Schulze, Julien Schwalbe, Hanna Luisa Stach, Christopher Robin Steinig, Alena Struß, Marlon Taticek, Philipp Tegtmeyer, Hendrik Teichgräber, Jorin Wiard Thelemann, Sarah Nadine Tipp, Lukas Ulbrich, Leonard Jonah Vangerow, Jan Kolja Wagner, Meike Sarah Walther, Yola Weidlich, Katja Westerkamp, Sophie Wildhage, Tim Axel Winkelmann, Matthias Winkler, Tom Witte, Moana Wittich, Tim Wöltje, Franka Johanna Zielke, Philipp Zimmer.

krü, 17.06.2016, 12:42
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?