Adventsstube ist natürlich auch morgen geöffnet

Barsinghausen. 

„Wir sind von dem Andrang völlig begeistert“, freute sich Pastorin Uta Junginger über den regen Zulauf in der Adventsstube im Saal der Mariengemeinde. Nachdem im vergangen Jahr, dem ersten Jahr ohne Weihnachtsmarkt, die Besucherzahlen deutlich geringer als in den Vorjahren waren, hatten die Organisatoren ihre Erwartungen etwas heruntergeschraubt. „Aber einen solch gut besuchten Samstag hatten wir bisher selten“, freute sich Junginger. Vielleicht lag es daran, dass erstmals ein Programmpunkt eingebaut war: Die Drum-Piraten traten unter der Leitung von Brigitte Schreiber und Carsten Voß auf und nahmen die Gäste mit auf eine rhythmische Reise.

Während sich heute die Eltern und Erzieher der Kita Marienkäfer um den Verkauf der selbstgebackenen Kuchen kümmerten, übernimmt am morgigen Sonntag das Team um Heidrun Gieseke diesen Part. Der Willkommenkreis Basche hat für morgen die neuen Nachbarn aus dem Flüchtlingsheim an der Hannoverschen Straße eingeladen. In der gemütlichen Atmosphäre der Adventsstube besteht dann die Möglichkeit zum Austausch von „Nachbar zu Nachbar“. Die Adventsstube hat auch morgen von 14 bis 18 Uhr geöffnet.

bri, 26.11.2016, 17:36
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?