ASB-Plaza: Fast 1.500 Zuschauer feiern den Sieg der deutschen Mannschaft

Barsinghausen / Region. 

Begeisterung auf der ASB-Plaza beim ersten Spiel der deutschen Mannschaft: Der 2:0-Sieg gegen die Ukraine wurde von knapp 1.500 Zuschauern beim Public Viewing gegen die Ukraine bejubelt. Die tolle Stimmung war vor Anpfiff schon durch die Livemusik der Band Catena angeheizt worden. Das Team des ASB sorgte für die Verpflegung der vielen Zuschauer: Kühle Getränke, knusprige Pommes und knackige Bratwürstchen ließen keine Wünsche offen. „Ich freue mich, dass so viele Zuschauer zu uns auf die ASB-Plaza gekommen sind“, sagte ASB-Kreisverbandsgeschäftsführer Jens Meier. Am Donnerstag geht es für die deutsche Mannschaft weiter. Um 21 Uhr tritt sie gegen Polen an.

bri, 12.06.2016, 22:40
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?