Auch Barsinghausen übertrifft Spendenbereitschaft

Barsinghausen. 

Heidi Rogge und Marion Meentz von der Tafel Barsinghausen sind begeistert von der Hilfsbereitschaft der Rewe-Kunden. Markt-Inhaber Torsten Krause überreichte den beiden ehrenamtlichen Helfern heute insgesamt 360 Tüten voller Nahrungsmittel. Die gefüllten Tüten hatten die Kunden seines Marktes gespendet. "Das ist ein neuer Rekord", so Torsten Krause. Auch Heidi Rogge zeigte sich überwältigt: "Der Dank gilt allen Spendern und ehrenamtlichen Helfern, die so direkt den Bedürftigen helfen."

Schon gestern hatte es  eine Übergabe bei Rewe in Wennigsen gegeben. Dort konnte der Erfolg vom letzten Jahr diesmal noch gesteigert werden – während der zweiwöchigen Rewe-Aktion "Gemeinsam Teller füllen", die der Wennigser Einkaufsmarkt in Kooperation mit der Barsinghäuser Tafel durchführte, füllten die Kunden in Wennigsen stolze 280 Tüten mit Lebensmitteln. „Das sind hundert gespendete Tüten mehr als im letzten Jahr“, freute sich Rewe-Marktleiter Marco Startari genauso wie das Team der Barsinghäuser Tafel. „Die Aktion fand bei den Kunden großen Anklang, sie freuten sich über die Möglichkeit, sinnvoll helfen zu können.“

 

red, 25.11.2016, 19:27
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?