Autofahrerin übersieht Ackerschlepper

Barsinghausen. 

Am Dienstag kam es gegen 16:23 Uhr zu einem Verkehrsunfall im Bereich Bunsenstraße / Röntgenstraße.
Eine 61-Jährige aus Gehrden befuhr mit ihrem Pkw die Bunsenstraße in Richtung Röntgenstraße. Die Fahrzeugführerin wollte die Röntgenstraße in gerader Richtung überqueren, um auf das Grundstück einer gegenüberliegenden Firma zu fahren.
Dabei übersah sie offenbar den 25-Jährigen, der die Röntgenstraße mit seinem Ackerschlepper in Richtung Kirchdorf befuhr. Auf der Röntgenstraße kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Dabei entstand am Pkw wirtschaftlicher Totalschaden. Am Ackerschlepper entstand nur ein leichter Schaden. Der Gesamtschaden an beiden Fahrzeugen wird auf etwa 8500 Euro geschätzt. Beide Fahrzeugführer wurden leicht verletzt.
Zeugen werden darum gebeten, sich mit der Polizei Barsinghausen unter 05105-5230 in Verbindung zu setzen.

bri, 28.09.2016, 07:48
Redakteure CON

Kommentare

FoxTwoK - , 28.09.16 08:26:
den 25jährigen hätte ich auch übersehen, aber den Ackerschlepper eher nicht... :)

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?