Betrunkerner Radfahrer fährt Schlangenlinien

Barsinghausen. 

Am Samstag, gegen 21.12 Uhr, fiel einer Funkstreifenbesatzung ein Fahrradfahrer auf, der die Hans-Böckler-Straße ohne rückwärtige Beleuchtung zunächst auf der Fahrbahn und dann auf dem Gehweg befuhr. Da der Fahrradfahrer in Schlangenlinien fuhr, wurde dieser durch die Funkstreifenbesatzung kontrolliert. Es wurde festgestellt, dass der 45 jährige männliche Fahrradfahrer aus Barsinghausen deutlich unter Alkoholeinfluss stand. Gegen den Fahrradfahrer wurde ein Strafverfahren eingeleitet und in der hiesigen Dienststelle eine Blutprobe entnommen.

red, 11.09.2016, 13:22
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?