Böschung brennt auf 30 Metern

Eckerde. 

An der Barsinghäuser Straße hat die gemähte Böschung auf rund 30 Metern gebrannt. Die Feuerwehr Eckerde wurde gegen 14.45 Uhr alarmiert. Sieben Kräfte waren im Einsatz. Die  ebenfalls alarmierte Feuerwehr Goltern brauchte nicht mehr einzugreifen. Es ist bereits der vierte Kleinbrand für die Eckerder Wehr gewesen, seit sie Anfang Mai das neue Fahrzeug bekommen hat.

bri, Fotos: privat, 25.08.2016, 17:12
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?