Der Sommer kriegt den Marsch geblasen

Das Blasorchester Bad Nenndorf

Bad Nenndorf. 

Das Blasorchester Bad Nenndorf lädt zum Promenadenkonzert am Sonntag, 19. Juni, um 15.30 Uhr am Fontänen-Feld im Kurpark Bad Nenndorf ein. Die Gäste dürfen sich auf ein schwungvolles Musikvergnügen im Grünen freuen. Die sommerliche Atmosphäre wird durch einen bunten, musikalischen Liederstrauß verschiedener Stilrichtungen genährt. Für das richtige Summerfeeling sorgen die Musiker unter der Leitung von Georg Kovacs mit beliebten Musicalmelodien aus der Feder von Andrew Loyyd Webber und Frederick Loewe, bekannt durch „My Fair Lady“, wie auch Filmmusik-Titel. Bevor sich der „Fluch der Karibik“ über die Blasmusik-Freunde legt, beginnt das Konzert zünftig mit dem Marsch „Frei Weg“. Die Serie der Märsche wird durch Sir Edward Elgars „Pomp and Circumstance“ erweitert und durch volkstümliche Arrangements abgelöst. Die Orchester-Juniors aus dem Nachwuchsbereich werden erneut dabei sein und bereits ein Großteil des Konzertes mitwirken. Am Bewirtungsstand werden Kaltgetränke, Kaffee und Kuchen sowie Bratwurst angeboten. Der Eintritt ist frei.

red, 14.06.2016, 10:52
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?