Die ASB-Plaza feiert den deutschen Gruppensieg

Barsinghausen. 

Der Jubel brachte die ASB-Plaza zum Beben: Rund 1.500 Fans feierten das 1:0 der deutschen Mannschaft gegen Nordirland. Das dritte Gruppenspiel war mit dem Anpfiff um 18 Uhr für viele Berufstätige zwar zu früh, doch im Laufe der ersten Halbzeit füllte sich die ASB-Plaza immer mehr. „Es ist eine Superstimmung“, freute ASB-Kreisgeschäftsführer Jens Meier. Nach dem Anpfiff gab es dann sogar noch Livemusik auf der Plaza: die Barsinghäuser Band Turmrock sorgte für Stimmung.

bri, 21.06.2016, 19:22
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?