Die Schreyhälse feiern Zehnjähriges mit mehr als 300 Gästen

Barsinghausen. 

Mit einem sehr gut besuchten Jubiläumskonzert im Sporthotel Fuchsbachtal hat das Gesangsensemble „Die Schreyhälse“ sein zehnjähriges Bestehen gefeiert. Im Jahr 2006 haben sich Sänger verschiedener Chöre aus Barsinghausen zusammengefunden und sich das Ziel gesetzt, einen „anspruchsvollen, mehrstimmigen Chorgesang“ zu pflegen. Mit Arno Schreyer fanden sie dazu einen Chorleiter, der nicht nur mitsang, sondern auch Arrangements für das Ensemble schrieb und sie am Piano begleiten konnte. Schnell war dann auch, in Anlehnung an den Namen des Leiters, der Name der Gruppe gefunden:  „Die Schreyhälse“ waren entstanden.

Bei den ersten Auftritten der Gruppe wurden diese Gründungsphase und die Namensgebung auch immer ausführlich bei den Moderationen zwischen den Musikstücken bedacht. In der Zwischenzeit ist der Name „Schreyhälse“ aber nicht nur in Barsinghausen, sondern auch im Umland hinreichend für Musik „Vom Schlager bis zum Evergreen“ bekannt. Die deutschen Schlager der Comedian Harmonists gehören dazu, wie auch internationale Evergreens der 50-er und 60-er Jahre. Zum 10. Geburtstag stand nun unter dem Motto „Yesterday“ ein musikalischer Rückblick auf zehn Jahre „Die Schreyhälse“ auf dem Programm. Unterstützt wurden die „Schreyhälse“ hierbei vom „Duo Saitenwind“ “, Rainer Fricke und Helmut Deseniß, die auch schon seit über 25 Jahren zusammen in Barsinghausen Musik der etwas leiseren Art machen und die Schreyhälse in der Pause vertraten.

Mit dem Klassiker „Wochenend und Sonnenschein“ startete der abwechslungsreiche Konzertabend und setzte sich fort mit Liedern wie „Barbra Ann“ und „The great Pretender“. Michael Schmädecke führte durch das Programm und gab immer wieder einige lustige Anekdoten oder Informationen zu den gesungenen Liedern zum Besten. Weit über 300 Gäste waren von diesem Konzert begeistert und quittierten das mit reichlich Applaus.

krü, 15.08.2016, 00:01
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?