Die Wildschweine sind los

Ein Wildschwein verendete an der Hannoverschen Straße.Ein Wildschwein wurde in der Glück-Auf-Straße gesehen. Foto: Dennis MainkaDie Polizei rief einen Jagdpächter zur Hilfe.

Barsinghausen / Langreder. 

In der Barsinghäuser Nordstadt sind zurzeit Wildschweine im Bereich der Hannoverschen Straße unterwegs. Die Polizei ist ebenfalls im Einsatz. Ein Tier soll bereits tot sein, mindestens ein weiteres soll noch von Zeugen gesehen worden sein.
Weitere Informationen gibt es später.

Update: 11.40 Uhr:

Wildschweine sollen in Langreder, im Gewerbegebiet "Brunslohe" in Barsinghausen sowie im Stadtgebiet gesehen worden sein. Neben der Polizei sind jetzt auch Jagdpächter im Einsatz.
Im Fliederweg auf einem Privatgrundstück ist die Polizei und ein Jagdpächter derzeit im Einsatz. Dort soll ein Wildschwein in den Garten gelaufen sein. Die Tiere werden von den Jagdpächtern erschossen.

cms, bri, 23.12.2016, 11:36
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?