Ein Teil mehr für die Tiere des Tierheims

Tierschutzverein sammelt bei DM: Der Drogeriemarkt dm und der Tierschutzverein engagieren sich für das Tierheim in Barsinghausen.

Barsinghausen. 

Der Tierschutzverein Barsinghausen hat heute vor dem dm-Drogeriemarkt in der Bunsenstraße von 11 bis 15 Uhr Spenden für das Tierheim gesammelt. Mit dieser Aktion wurden interessierte Kunden dazu ermuntert, die Tiere des Tierheims in Barsinghausen zu unterstützen und bei ihrem Einkauf im Drogeriemarkt mindestens ein Teil mehr zum Wohle der Tiere mitzubringen. Die Helferinnen vom Tierheim hatten eine Wunschliste parat, auf der neben Hunde- und Katzenfutter, Heu und Stroh auch so wichtige Sachen wie Putzmittel und Waschpulver standen. Die Sachspenden kommen direkt dem Tierheim in Barsinghausen zugute. Viele Bürger haben dazu beigetragen, die Arbeit der Tierschützer zu unterstützen. Die Tierschützer waren allesamt positiv überrascht über die große Hilfsbereitschaft der Mitbürger, denn in kürzester Zeit standen mehrere prall gefüllte Einkaufswagen bereit. „Es wird von den Kunden richtig gut angenommen“, erklärte Judith Kastens vom Tierschutzverein. Nicole Steinke vom dm-Markt hatte dann noch eine weitere Überraschung parat, denn der Markt unterstützt die Tierschützer zusätzlich noch mit einer Spende von 400 Euro. „Wir unterstützen das, weil wir Tiere mögen und der dm-Markt sich gerne sozial engagiert“, sagte Steinke abschließend.

krü, 12.11.2016, 14:44
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?