Gleich zwei Sitzungen des Rates

Thomas Wolf-Hegerbekermeier möchte Erster Stadtrat werden. Am Dienstag entscheidet der Rat.

Barsinghausen. 

Gleich zweimal sind in dieser Woche die Ratsmitglieder gefragt. Während auf der Sitzung des Rates am Donnerstag die Finanzen und der Haushalt 2017 auf der Tagesordnung stehen, haben die Mitglieder am morgigen Dienstag über eine wichtige Personalie zu entscheiden: den Ersten Stadtrat. Zur Wahl steht Thomas Wolf-Hergerbekermeier (CON berichtete). Während sich die UWG im Vorfeld gegen die Besetzung des Postens ausgesprochen hatte, halten die übrigen Fraktionen die Neubesetzung der Stelle nach dem Weggang von Georg Robra für notwendig.

Der Rat entscheidet in dieser Sitzung weiterhin unter anderem über den Ausbau der Bahnhofstraße - Abschnitt Volkers Hof bis Osterstraße, die Änderung der Straßenausbaubeitragssatzung und die künftige Vermarktung städtischer Grundstücke durch die Stadtsparkasse Barsinghausen. Die gesamte Tagesordnung mit allen weiteren Informationen gibt es hier. Die öffentliche Sitzung beginnt um 19 Uhr in der Aula des Schulzentrums Am Spalterhals.

bri, 05.12.2016, 03:41
Dateien:
Vorlage_Erster_Stadtrat-7.pdf312 K
LL_Wolf-Hegerbekermeier_oeffentlich-1.pdf285 K
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?