Kinderbibeltage: Abenteuer am Nil

Die Vorbereitungen für die Kinderbibeltage in der Mariengemeinde laufen auf Hochtouren: v. li. Tim, Anina, Katja, Freya, Lars, Thore, Lukas, Jan, Johanna, Christina zusammen mit der Leitung Pastorin Uta Junginger (li) und Carmen Ohlendorf (2.v.r)

Barsinghausen. 

Zu Beginn der Sommerferien lädt die Mariengemeinde alle Kinder von fünf bis zwölf Jahren zu Kinderbibeltagen unter dem Motto „Abenteuer am Nil“. Die Kinderferientage finden von Mittwoch, 29. Juni, bis Freitag, 1. Juli, jeweils von 9 bis 12 Uhr im Gemeindehaus der Mariengemeinde statt unter der Leitung von Pastorin Uta Junginger und Kirchenvorsteherin Carmen Ohlendorf.

Ein Team von 15 Jugendlichen wird die Geschichte von Josef und seinen Brüdern vorspielen. Am ersten Tag heißt es „Der Träumer nervt“, am zweiten wandert Josef „Aus dem Knast in den Palast“ und am dritten feiern alle ein großes Versöhnungsfest. Im Anschluss an den gemeinsamen Auftakt können die Kinder Sandbilder basteln, Traumfänger oder Flip Flops, spielen, singen, beten, feiern, haben Spaß und stärken sich zwischendurch beim gemeinsamen Frühstück.

Die Gemeinde bittet um einen Unkostenbeitrag in Höhe von sechs Euro. Anmeldungen sind noch möglich bei Pastorin Uta Junginger, Telefon: 05105-6624042, uta.junginger@gmx.de. Zum Abschluss sind alle eingeladen zu einem Familiengottesdienst in der Klosterkirche Barsinghausen am 3. Juli, um 10 Uhr, anschließend gibt es Kaffee, Saft und Kuchen.  

red, 16.06.2016, 09:39
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?