Planungen für Barsinghäuser Kulturtermine starten

Barsinghäuser Kulturtermine: Die zweite Auflage der Kulturtermine ist in der Planung.

Barsinghausen. 

Der Verein „Unser Barsinghausen“ - „Stadtmarketing für alle“ geht in die Planung für die zweite Auflage der „Barsinghäuser Kulturtermine“ für den Veranstaltungs-Zeitraum Dezember 2016 bis einschließlich Februar 2017. Die erste Ausgabe ist laut Verein auf sehr positives Echo gestoßen, sowohl in Barsinghausen als auch über die Grenzen Barsinghausens hinaus. Karin Dörner, Vorstandsmitglied von „Unser Barsinghausen“ zeigte sich erfreut über die Resonanz der ersten Ausgabe. „Wir planen langfristig und möchten das die Kulturtermine regelmäßig alle drei Monate erscheinen“, so Dörner. Friedrich Holtiegel, der Vorsitzenden vom Kunstverein Barsinghausen dankte dem Verein „Unser Barsinghausen“ dafür, dass sie die Kulturschaffenden wieder zusammengebracht haben. „Unser Barsinghausen ist ein ganz wichtiger Motor für viele Einrichtungen hier, nicht nur für die Gewerbetreibenden“, sagte Holtiegel.

Nun sind die Kulturschaffenden und Kulturanbieter wieder gefragt und können ihre Angebote online auf der Homepage www.kv-barsinghausen.eu bis zum 28. Oktober eintragen. Die zweite Ausgabe soll dann in gedruckter Form im November erscheinen und wird dann wieder kostenlos zum bekommen sein. Ausliegen wird die Infobroschüre im Bücherhaus am Thie, Bäckerei Hünerberg, Stadtsparkasse Barsinghausen, Rathaus Barsinghausen,Tourismus-Office, ASB Bahnhof sowie im Reisebüro Goltermann.

krü, 18.10.2016, 16:16
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?