Ratsmehrheit stimmt für Haushalt 2017

Aktiv für Barsinghausen, SPD, Grüne, ....der Bürgermeister, .....FDP, CDU und UWG stimmten für den Haushalt 2017.Die AfD mit Michael Siedler-Borker, Peter Schulz und Ralf Busch stimmte gegen den Haushalt, Clemens Hafemann enthielt sich.

Barsinghausen. 

Der Rat der Stadt Barsinghausen hat den Haushalt 2017 bei 32 Ja-Stimmen, 3 Nein-Stimmen und einer Enthaltung beschlossen. Dabei schließt der Ergebnishaushalt bei einem Gesamtvolumen von 62.670.600 Euro mit einem Überschuss von 356.200 Euro ab.

Im Finanzhaushalt stehen den Einnahmen von 5.073.100 Euro Ausgaben von 14.638.600 Euro gegenüber. Die Kreditermächtigung liegt bei 7.877.200 Euro.

In den Haushalt wurden alle vorgelegten Zuschussanträge, zum Teil mit Sperrvermerk, eingearbeitet. Darunter ist auh der Antrag der Kulturfabrik Krawatte, die einen Zuschuss über 100.000 euro für die Sanierung des Foyers beantragt hat. Alle Vorlagen und Anträge stehen unter diesem Text zum Download bereit.

bri, 08.12.2016, 19:46
Dateien:
HH-Antraege_der_Fraktionen_Stand_07_12_2016-1.pdf1.9 M
Uebersicht_Veraenderungen_nach_VA.pdf225 K
Zuschussantraege_2017_Stand_07_12_2016.pdf7.6 M
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?