Stadtwerke ordern Trinkwasser aus Schaumburg

Barsinghausen. 

Wegen der Trockenheit in den letzen Wochen müssen die Stsadtwerke Barsinghausen vorübergehend Wasser aus der Nachbargemeinde Schaumburg für die Ortsteile Nordgoltern, Großgoltern, Eckerde, Stemmen, Göxe, Groß Munzel, Ostermunzel, Barrigsen und Landringhausen einspeisen.

Aus diesem Grund weisen die Stadtwerke Barsinghausen auf die höhere Wasserhärte hin. Diese kann bei bis zu 28 Grad dH liegen, statt wie üblich bei den Stadtwerken Barsinghausen bei 14 bis 15 Grad dH. Entsprechend sollten die Kunden der Stadtwerke Barsinghausen ihre Geräte einstellen.

bri, 21.07.2016, 00:04
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?