Tanzturnier im VFL Dorado

Unter der Leitung von Loris Zambon werden die Nachwuchstänzerinnen in der Turnierpause auftreten.

Bad Nenndorf / Region. 

Die Tanzsportabteilung im VfL Bad Nenndorf richtet am Sonntag, 25. September, erneut ein Tanzturnier im VfL-Dorado (an der Bahnhofstraße/nahe Hallenbad) aus. Den Akteuren als auch den Zuschauern wird ein angenehmes Ambiente geboten. Dazu wird nicht nur der Saal hübsch hergerichtet werden, sondern auch – wie üblich – für das leibliche Wohl gesorgt sein.

Die Turnierplanung sieht folgende Startklassen der Seniorengruppe III/Standard und folgende vorläufige Startzeiten vor:

Ab 13 Uhr gehen die Paare der Gruppe SEN III D/ST an den Start. Danach sind vorgesehen: Ab 13.45Uhr SEN III C/ST; ab 14.30 Uhr SEN III B/ST; ab 15.30 Uhr SEN III A/ST und ab 17 Uhr SEN I II S/ST.

In einer Turnierpause nach 15 Uhr werden zur Unterhaltung der Gäste die kleinen Tänzerinnen der Gruppe „Tänzerische Körperschulung I“ unter Leitung von Loris Zambon auftreten.

„Wir freuen uns darauf“ so Abteilungsleiterin Annette Harnitz, „wieder möglichst viele Turnierpaare im Dorado begrüßen zu dürfen, haben aber auch schon jetzt die Vorbereitungen für das Pokal-Turnier am 12. Februar im Blick, bei dem es dann um den Pokal der Samtgemeinde Nenndorf gehen wird.“

bri, Foto: VFL, 22.09.2016, 14:11
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?