Unbekannte schlagen Seitenscheibe von Opel Mokka ein

An dem Opel wurde die Scheibe der Beifahrertür eingeschlagen. Offenbar hatten die Täter zuvor versucht, die hintere Scheibe der Beifahrerseite einzuschlagen, sind jedoch gescheitert.

Barsinghausen. 

Unbekannte Täter haben zwischen Freitag 22 Uhr und Samstag 10 Uhr die Seitenscheibe der Beifahrerseite eines Opel Mocca eingeschlagen. Auch die hintere Scheibe der Beifahrerseite wurde beschädigt. Der Opel hat im unteren Parkdeck des Parkhauses in der Kirchstraße in Barsinghausen gestanden. Es wurden keine Gegenstände entwendet.

- Zwischen Freitag 20.30 Uhr und Samstag 9.30 Uhr haben unbekannte Täter an drei Weihnachtsmarktbuden auf dem Thie in Barsinghausen die Vorhängeschlösser mit einem unbekannten Gegenstand aufgebrochen. Dadurch verschafften sie sich Zutritt zu den jeweiligen Buden.
Die Buden waren jedoch nach Abschluss des Weihnachtsdorfes bereits leer geräumt gewesen und somit sind keine Gegenstände entwendet worden.

- In der Zeit von Freitag 19 Uhr bis Samstag 7.45 Uhr versuchten unbekannte Täter die Eingangstür eines Ladengeschäfts an der Kaltenbornstraße in Barsinghausen mit einem unbekannten Gegenstand aufzuhebeln. Aufgrund der guten Sicherheitsvorkehrung ist dies jedoch beim Versuch geblieben und sie gelangten nicht ins Innere des Geschäfts.

Zeugen, die Hinweise zu den Tätern der oben genannten Fälle geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Barsinghausen unter 05105/5230 in Verbindung zu setzen.

bri, 26.12.2016, 12:58
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?