Vorfahrt missachtet - vier Autos müssen abgeschleppt werden

Barsinghausen. 

In der Rehrbrinkstraße ist es am Freitagnachmittag gegen 16.20 Uhr zu einem Unfall gekommen, als ein 55-jähriger Hohenbosteler mit seinem Wagen aus einem Feldweg kommend das Auto eines 29-jährigen Kirchdorfers übersah. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem der junge Mann und sein 29-jähriger Beifahrer  leicht verletzt wurden. Beide Pkw waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

- Zu einem weiteren Unfall ist es am Samstag gegen 11.30 Uhr in Großgoltern gekommen. Eine 43-Jährige aus Osterode übersah beim Linksabbiegen den Pkw einer 52-jährigen Barsinghäuserin. Bei dem Zusammenstoß wurde niemand verletzt, beide Pkw waren jedoch nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

bri, 17.07.2016, 13:41
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?