Die neue Giulia ist da

Die neue Giulia wird enthüllt.Voller Interesse wurde das neue Modell begutachtet.Das Team um Andreas Blank stand Rede und Antwort.Alexander Kügler (Zweiter von rechts) gewann den Hauptpreis.

ANZEIGE - Ditterke / Wennigsen / Ronnenberg. 

Was für eine Show: die neue Giulia von Alfa Romeo wurde gestern deutschlandweit präsentiert - und natürlich auch im Autohaus Blank in Ditterke. Rund 120 Gäste ließen es sich nicht nehmen, an dem Event teilzunehmen, und als eine der ersten das neue Modell hautnah zu erleben. Bevor es soweit war, hatte sich das Team um Tobias Blank und Andreas Blank einiges für das passende Flair einfallen lassen. Italienische Songs fehlten ebenso wenig wie italienische Speisen und Getränke.

Dazu gab es ein Quiz, bei dem die Teilnehmer drei Fragen rund um die Giulia beantworten mussten. Unter den richtigen Antworten wurden zehn attraktive Preise verlost, darunter der Hauptgewinn: ein Wochenende mit der brandheißen Giulia. Diesen Gewinn sicherte sich Alexander Kügler aus Wennigsen.

Die Gäste zeigten sich begeistert von der neuen Giulia, die für unverwechselbares italienisches Design, hochwertige Materialien und stilistische Klarheit steht. Der Charakter des neuen Modells der Premium-Automarke wird durch ihre äußerliche Eleganz und Formführung veredelt. Das Design fokussiert sich auf das Wesentliche und lässt das Herz eines jeden Alfa Romeo-Enthusiasten höher schlagen. Die Proportionen spiegeln das technische Layout wider. Die einzelnen Elemente summieren sich zu einer skulpturhaften Form, die an eine sprungbereite Katze erinnert. Derselben Strategie folgt auch das Innenraumdesign. Armaturentafel und alle Bedienelemente sind auf den Fahrer ausgerichtet und stellen ihn eindeutig in den Mittelpunkt.

Wer bei der gestrigen Premiere nicht dabei war, aber nicht mehr bis nächste Woche warten möchte, hat an diesem Wochenende Glück. Denn das Autohaus Blank an der Böschstraße 1 in Ditterke feiert heute und morgen ein großes Sommerfest. Jeweils von 10 bis 17 Uhr können sich Interessierte über die neuesten Modelle informieren. Denn nicht nur Alfa Romeos Giulia feiert Premiere, auch Fiat bringt mit dem 124 Spider, Fiat Tipo 5-Türer Hatchback und dem Fullback neue Modelle auf den Markt.

bri / mck, 18.06.2016, 12:05
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?