Einsatzkräfte beseitigen 400 Meter lange Ölspur

Benthe / Everloh . 

Die Feuerwehren aus Everloh, Northen und Lenthe wurden heute Mittag um 12.16 Uhr auf die B 65 bei Benthe Richtung Everloh alarmiert. Grund war eine etwa 400 Meter lange Hydraulikölspur. Die Feuerwehren streuten die Ölspur mit 15 Sack Bindemittel ab. Um 14 Uhr rückten die Feuerwehren aus Northen und Lenthe ein und übergaben die Einsatzstelle an die Feuerwehr Everloh. Im Einsatz waren zwölf Einsatzkräfte mit vier Fahrzeugen.

bri / FF Lenthe, 19.04.2016, 15:45
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?