Endlich wieder Stammtisch

Leveste. 

„Die Durststrecke ist vorbei. Endlich wieder Stammtisch“, hieß es am Tisch der Levester Feuerwehrkameraden. Mit ihnen waren viele Levester gekommen, die auf die Neueröffnung des Gasthauses Behnsen einige Zeit warten mussten. Das Gasthaus ist der zentrale Treffpunkt für gesellige Begegnungen in Leveste, aber auch für das ausgeprägte Vereinsleben in der größten Gehrdener Ortschaft. Alle Levester sind glücklich, dass ihr Gasthaus wieder geöffnet hat. Der neue Gastwirt und Kochmeister Abdel El Abiad, seine Ehefrau Zizi und das bekannte Team vom Service freuten sich über den überwältigenden Zuspruch der Levester. Im Biergarten und in der Scheune waren alle Tische besetzt. Die Neueröffnung wurde mit einem kleinen Tagesprogramm mit Schminken und Zuckerwatte für Kinder, einem Trommler und einem Dudelsackspieler begleitet. Am Eingang zum Gasthaus Behnsen hatte eine Levester Familie bereits ein dickes Lob hinterlassen: Essen, Trinken und Bedienung traumhaft.

we, 27.06.2016, 00:21
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?