Erfolgreicher Spendenaufruf für Lenther Feuerwehr

Auch die Jugendfeuerwehr freut sich über die vielen Spenden.

Lenthe. 

Die geplante Beschaffung eines Feuerwehrfahrzeugs zur sicheren Beförderung der Kinder und Jugendfeuerwehr Lenthe rückt in greifbare Nähe. Möglich gemacht haben das die Bürger von Lenthe sowie zahlreiche Spender aus der Umgebung, die sich an dem Aufruf mit Geld- und Sachspenden beteiligt haben.

Die Jugendfeuerwehr und die aktiven Kameraden bedanken sich bei allen Spendern für die entgegengebrachte Unterstützungsbereitschaft. Geplant und durchgeführt wurde die gesamte Aktion eigeninitiativ von der Feuerwehr. Umso mehr freuen sich die Kameraden über das bisher erreichte Ergebnis.  

Trotz dieser tatkräftigen Unterstützung ist die Zielgerade jedoch noch nicht erreicht, da die Beschaffung eines Feuerwehrfahrzeugs an kostenintensive  Auflagen - Signalanlage, Funkausstattung, Folierung - gebunden ist. Der eigens für das  Spendenprojekt gegründete Arbeitskreis der Wehr zeigt sich jedoch entschlossen, die erforderliche Summe mit weiteren kreativen Spendenaufrufen zusammenzutragen, so dass der Traum von einem Jugendbus  schon bald Wirklichkeit werden kann.  

Wer noch eine Spende loswerden möchte, kann diese auf das Konto des Fördervereins der Feuerwehr Lenthe, IBAN: DE48 2519 0001 0741 0603 00, Hannoversche Volksbank, Kennwort: Jugendbus, überweisen.

red, 26.10.2016, 00:08
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?