Übungseinsatz beim alten Kindergarten

Gehrden. 

Die Feuerwehren Lenthe, Northen, Everloh und Gehrden sind derzeit in Gehrden bei einem Einsatz. Am alten Kindergarten in der Robert-Koch-Straße werden momentan ein Erwachsener und ein Kind vermisst. Wie vor Ort mitgeteilt wurde, sei kein Feuer zu sehen, allerdings sei das Gebäude verraucht. Einsatzleiterin ist Annalena Bier von der Feuerwehr Everloh. Weitere Informationen gibt es in Kürze.

Update 19.48 Uhr:

Die beiden vermissten Personen wurden gefunden. Die Kameraden alarmierten den Löschbereich Süd mit drei Rettungswagen und zwei Notarzteinsatzfahrzeugen nach. Im Gebäude kam es zu einem Atemschutznotfall, wie telefonisch mitgeteilt wurde.

Update 19.50 Uhr:

Nun die Bestätigung: Das Feuer ist aus. Die Einsatzkräfte bauen ab.

Update 19.57 Uhr:

Wie der Pressesprecher der Feuerwehr mitteilte, handelte es sich bei dem Einsatz um eine Übung.

cms, jög, 04.10.2016, 19:08
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?