Frühjahrskonzert der „Original Calenberger“

Jens Schleicher führt die Original Calenberger bei ihrem Frühjahrskonzert an.

Gehrden. 

Das Blasorchester „Die Original Calenberger“ tritt am Samstag, 23. April, mit seinem traditionellen Frühjahrskonzert in der Festhalle Am Castrum auf. Das Konzert unter Leitung von Jens Schleicher beginnt um 16 Uhr.

Das Blasorchester hat in seinen letzten intensiven Proben eine Konzertfolge mit einigen musikalischen Leckerbissen einstudiert. „Mens sana in corpore sano – Ein gesunder Geist in einem gesunden Körper“ heißt der erste Titel, mit dem ein schwungvolles Programm eröffnet wird. Solistische Bravourstücke wechseln sich mit bekannten Melodien böhmischer und mährischer Blasmusik ab. Als Hommage an den verstorbenen Bandleader James Last widmet sich das Orchester seinem Schaffen als Komponist.
Vor dem Konzert werden bereits Kaffee und Kuchen ab 15 Uhr in der Pausenhalle der Grundschule Am Castrum angeboten. Die Festhalle wird um 15.30 Uhr für die Konzertbesucher geöffnet. Eintrittskarten für das Frühjahrskonzert der Original Calenberger gibt es bei Gerhard Herder, Telefon 0 51 08 / 92 46 89, in Gehrden und bei allen aktiven Musikern des Orchesters. Außerdem sind Eintrittskarten im Bürgerbüro im Rathaus der Stadt Gehrden und in der Buchhandlung Lesezeichen erhältlich. Der Eintritt beträgt wie im Vorjahr zehn Euro.

we, Foto: Calenberger/Weber, 10.04.2016, 01:21
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?