Gemeindewahlausschuss entscheidet über Zulassung der Wahlvorschläge

Gehrden. 

Langsam wird es ernst: Am 11. September ist Kommunalwahl und den nächsten Wochen entscheiden die Gemeindewahlausschüsse über die eingegangenen Listen der Parteien und Wählergemeinschaften. Am Donnerstag, 28. Juli, um 17.30 Uhr tagt der Gehrdener Gemeindewahlausschuss um 17.30 Uhr im Besprechungsraum 1.22 im Rathaus in der Kirchstraße 1 bis 3.

Auf der Tagesordnung stehen unter anderem der Bericht der Wahlleitung über die eingegangenen Wahlvorschläge und das Ergebnis der Vorprüfung sowie die Entscheidung über die Zulassung der Wahlvorschläge. Die Sitzung ist öffentlich.


bri, 23.07.2016, 14:04
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?