Golfclub entwickelt sich weiter

Der Vorstand des Golfclub Gehrden freut sich über die rege Beteiligung und Unterstützung seiner Mitglieder.

Gehrden . 

Der erste Golfclub Gehrden freut sich über reges Interesse seiner Mitglieder bei der Projektvorbereitung des Geschäfts- und Wirtschaftsplans. "Die zahlreichen Rückmeldungen zur Mitarbeit motivieren und zeigen uns, dass unsere Vereinsmitglieder tatkräftig unterstützen wollen bei der Umsetzung des Plans für unseren Golfclub", berichtete Katja Schirrling, zuständig für die Finanzen.

Der Vorstand hat nun die Zielprofile der einzelnen Teams geschärft und eine Zuordnung der Mitstreiter auf die Themen vorgenommen. Nun folgt das gemeinsame Kick-Off der Projektarbeit. Themen wie gesellschaftsrechtliche Ausgestaltung, Potentialanalyse und Finanzierungsplan stehen dabei auf dem Plan. "Die Einzelteams werden sich an der klaren Positionierung unseres Golfclubs, "ökologisch, familienfreundlich und offen für jedermann!" orientieren", erklärte Schirrling gegenüber CON.
Der Golfclub bleibt weiterhin als Verein bestehen. Neben disziplinierter Fortentwicklung soll auch der Spaß nicht auf der Strecke bleiben. "Am 20. Juni feiern wir im Restaurant Benther Berg unser beliebtes Par Tee: diesmal eine spanische Nacht mit und für Freunde des Golfsports", verriet Schirrling. Weitere Informationen gibt es unter der Webseite des Vereins.

 

cms, 12.03.2015, 08:47
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?