Hier sind Schwalben willkommen

Für 32 Hauseigentümer aus Gehrden und Wennigsen gab es die Plakette „Hier sind Schwalben willkommen“.NABU-Vorsitzender Gerhard Krick aus Wennigsen und Schwalbenexpertin Kerstin Bosse vom NABU Gehrden/Benthe zeigen die Auszeichnung und Plakette für schwalbenfreundliche Hauseigentümer.

Gehrden / Wennigsen. 

„Hier sind Schwalben willkommen“ steht auf einer kleinen Plakette, die jetzt an 32 Häuser in Gehrden und Wennigsen angebracht werden können.

Schwalbenexpertin Kerstin Bosse von der NABU-Gruppe Gehrden/Benthe und Gerhard Krick als erster Vorsitzender der Wennigser NABU-Gruppe überreichten die Auszeichnungen für „Schwalbenfreundliche Häuser“ an die Eigentümer von landwirtschaftlichen Betrieben, Pferdehöfen, Wohnhäusern und Hausverwaltern von Wohnanlagen. Für die Hauseigentümer in Gehrden mit seinen Ortschaften gibt es diese Plakette und Auszeichnung bereits seit einigen Jahren. Der Wennigser NABU-Vorsitzende Gerhard Krick hatte von der erfolgreichen NABU-Aktion in der Burgbergstadt gehört und Kerstin Bosse eingeladen, diese Aktion auch in Wennigsen zu begleiten. „In der Wennigser Kernstadt sind kaum Mehlschwalbenvorkommen auszumachen, in den Ortschaften sind wesentlich größere Populationen vorhanden. Die Mehlschwalben ernähren sich von Fluginsekten und eine städtische verdichtete Bebauung bietet zu geringe Nahrungsmöglichkeiten“, erklärt Kerstin Bosse zum Ergebnis ihrer Beobachtungen in Wennigsen. „Wir haben Schwalbennisthilfen im Umkreis des Wennigser Klosters angebracht“, berichtet NABU-Vorsitzender Gerhard Krick.

„Schwalbenfreundliche Häuser“ ist eine bundesweite Aktion des NABU. Der Hintergrund ist sehr ernst: Sowohl Rauchschwalben als auch Mehlschwalben stehen auf der Roten Liste der vom Aussterben bedrohten Tierarten. Die Schwalben und ihre Nester stehen streng unter Naturschutz. Die Bestände sind in den letzten zwanzig Jahren dramatisch eingebrochen.

we, 08.04.2016, 01:49
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?