Jugendfeuerwehr Lenthe wirbt um Nachwuchs

Kleinlöschmeisterwartin Anna-Lena Bodenstab (links) und Betreuerin Heike Ulrich freuen auf viele kleine Besucher beim Kindernachmittag.

Lenthe. 

Nach einem Tag der offenen Tür konnte die Freiwillige Feuerwehr Lenthe zahlreiche neue Mitglieder für die aktive Einsatzabteilung und die Abteilung der fördernden Mitglieder gewinnen. Dies spornt jetzt die Jugendfeuerwehr Lenthe mit ihrer Kleinlöschmeistergruppe an, um Kinder und Jugendliche für die Nachwuchsabteilung zu werben. Die Kleinlöschmeistergruppe für Kinder von sechs bis zehn Jahren zählt zurzeit neun begeisterte Löschmeister. Die Gruppe wird von Anna-Lena Bodenstab geleitet. Sie wird dabei von der Betreuerin Heike Ulrich unterstützt. Nico Fels führt als Jugendfeuerwehrwart die Nachwuchsabteilung für Kinder und Jugendliche von zehn bis sechzehn Jahren an.

Die Kleinlöschmeister und die Jugendfeuerwehr wollen sich mit einem Informationsnachmittag am Samstag, 4. Juni, ab 15 Uhr am Feuerwehrhaus Pagenburgweg vorstellen. „An diesem Nachmittag stehen nur die Kinder und Jugendlichen im Vordergrund“, sagt Anna-Lena Bodenstab. Die Eltern können sich ein Bild über die Kinder- und Jugendarbeit in der Feuerwehr machen.

Die Jugendfeuerwehr trifft sich jeden Mittwoch von 17.30 bis 19 Uhr am Feuerwehrhaus. Die Kleinlöschmeistergruppe kommt jeden Montag von 17.30 bis 18.30 Uhr zu ihren gemeinsamen Aktivitäten in einer tollen Gruppe zusammen.

we, 13.05.2016, 17:17
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?