Konzert mit „i musici di calenberg“

Trio Anjanis.

Gehrden. 

Für Sonntag, 17. April, laden die „i musici di calenberg“ der Calenberger Musikschule zu einem Kammerkonzert um 17 Uhr im Bürgersaal des Gehrdener Rathauses ein. Die „i musici di calenberg“ sind ein lockerer Zusammenschluss von Künstlern und Freunden der Calenberger Musikschule. Sie präsentieren Musik verschiedener Stilrichtungen aus verschiedenen Epochen in wechselnden Besetzungen.

Mitwirken werden Ulrike Bartel (Cembalo), Susanne Dietz und Alfons Schleinschock (Violine), Isabel Pritsch (Viola), Marton Szabo (Cello), Reinhard Großer (Trompete), Janina Koeppen (Klavier) und das „Trio Anjanis“ mit Janina Koeppen (Klavier), Andrea Pinsker (Flöte), Isabel Pritsch (Viola).

Es werden Werke von Sammartini, Mendelssohn, Dvorak, Enescu und Koeppen zu hören sein. Der Eintritt ist frei. Um Spenden für die Arbeit der Calenberger Musikschule wird gebeten. Die Einnahmen werden verwendet um benachteiligten Kindern Instrumentalunterricht zu finanzieren.

we / red, 09.04.2016, 01:40
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?