Nach Losentscheid: CDU mit drei Beigeordneten im Verwaltungsausschuss

Ohne Sitz im Verwaltungsausschuss: Hilmar Rump (FDP)

Gehrden. 

Durch einen Losentscheid musste die zweiköpfige FDP-Fraktion im Rat der Stadt Gehrden auf einen möglichen Sitz im achtköpfigen Verwaltungsausschuss verzichten. Das Los fiel an die CDU, die mit drei Sitzen im Verwaltungsausschuss vertreten ist. Beigeordnete im neuen Verwaltungsausschuss sind Thomas Spieker, Heinrich Meinecke und Heide Rath für die CDU-Fraktion, Henning Harter und Holger Struß für die SPD-Fraktion, Eva Kiene-Stengel und Heinz Strassmann für die Gruppe Grüne/Linke und Axel Brunner für die Alternative für Deutschland. 

we, 02.11.2016, 10:14
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?