Projekt "Dorfhaus" ist auf gutem Weg

Idee: Schuppen am Dorftreffpunkt "Alte Schule" zum Dorfhaus mit Lebensmittelangebot umbauen ?

Lenthe. 

Das Lenther Projekt „Dorfhaus“ ist auf einem guten Weg. „Die Lenther Familien fahren zum Einkaufen nach Badenstedt oder Ahlem. Im Dorf gibt es überhaupt keine Möglichkeiten zum Einkaufen von Grundnahrungsmitteln. Dies soll sich künftig ändern“, schildert der Lenther Ortsbürgermeister Jürgen Ermerling die Situation.

Mit einigen Mitstreitern verfolgt Ermerling seit geraumer Zeit das Projekt vom Dorfhaus in Lenthe. Mit einer Fragebogenaktion für alle Lenther Haushalte wurde der Bedarf für Einkaufsmöglichkeiten im Ort abgefragt und ein Grundkonzept entwickelt. „Zuerst war es ein Kreis von 33 Mitwirkenden, jetzt sind wir eine Kerntruppe von zwanzig Lenthern, die an verschiedenen Aufgabenstellungen arbeiten“, so Ermerling. Ziel ist die Einrichtung eines Dorfladens mit dem Angebot von alltäglichen Grundnahrungsmitteln. Ein Vorbild ist der Dorfladen der Familie Reverey in Everloh. In Lenthe soll das Dorfhaus aber von einem größeren Kreis von Mitwirkenden geschultert werden. Zunächst muss die Rechtsform für das Projekt abgeklärt werden. Möglich wäre eine Genossenschaft, in der sich die Lenther Familien mit einem finanziellen Anteil einbringen. Geprüft werden weiter die Finanzierungsmöglichkeiten und eine Starthilfe durch die Integrierte Ländliche Entwicklung (ILE). Einen Schritt weiter sind die Initiatoren bei der Objektsuche. Der Dorfladen könnte im Schuppen am Dorfgemeinschaftshaus eingerichtet werden. Der Umbau des Gebäudes für die künftige Nutzung als Verkaufsladen mit eventuellem Ausbau des Dachgeschosses soll in einem Architektenentwurf aufgezeigt werden. Ein Termin steht schon fest: Am Sonntag, 30. Oktober, soll das Projekt „Dorfhaus“ allen interessierten Lenther Familien vorgestellt werden. Treffen ist um 15 Uhr an der Alten Schule.

we, 23.08.2016, 12:02
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?