Küche gerät in Brand

Gehrden. 

Im Dachstuhl eines Hauses im Schäfereiweg soll ein Feuer ausgebrochen sein. Mehrere Feuerwehren sind im Einsatz. Näheres ist bisher nicht bekannt.

 

Update 16.20 Uhr:

Aus bislang ungeklärter Ursache ist im Dachgeschoss des Mehrfamilienhauses ein Feuer in der Küche ausgebrochen. Die Mieter waren nicht zu Hause. Die ausgelösten Rauchmelder schreckten die übrigen Hausbewohner auf, die daraufhin sofort das Gebäude verließen. Die Feuerwehr nahm die Brandbekämpfung vom Treppenhaus aus vor. Im Einsatz waren unter Leitung von Gehrdens Ortsbrandmeister Peter-Albert Fricke die Feuerwehr Gehrden mit 20 Kräften und vier Fahrzeugen sowie die Feuerwehr Ronnenberg mit neun Kräften und zwei Fahrzeugen, darunter die Drehleiter. Die Polizei nimmt die Ermittlungen auf, um die Brandursache festzustellen.

bri / jög, 12.07.2016, 15:59
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?