Spielangebot fördert die Motorik der Kleinen

Kita-Leiterin Sybille Rohrlapper und Avacon-Kommunalreferent Frank Glaubitz freuen sich mit den Kindern über die neue Wippe.

Gehrden. 

Laufen, schaukeln, balancieren – und jetzt auch noch wippen: Im Margarethen Kindergarten wird Bewegung groß geschrieben. „Wir legen viel Wert darauf, die Motorik unserer Kleinen zu fördern“, sagte Leiterin Sybille Rohrlapper. Umso größer war die Freude, als es eine finanzielle Unterstützung gab: Die Firma Avacon spendierte 800 Euro für den Kauf einer großen Wippe aus Robinienholz. „Die Kinder sind ganz begeistert, vor allem weil die Wippe so schöne Drachenköpfe hat“, berichtete Rohrlapper. Dass die Kinder von der neuen Wippe begeistert sind, bemerkte auch Frank Glaubitz, Avacon-Kommunalrefent für Gehrden und Umgebung. Die Wippe wurde von den Kindern dicht belagert – obwohl Regen einsetzte.

bri, 14.06.2016, 16:53
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?