Straßenendausbau im Wohngebiet Großes Neddernholz

Gehrden. 

In der 17. Kalenderwoche wird im Wohngebiet Großes Neddernholz mit dem Straßenendausbau begonnen. Die Bord- und Gossenanlagen werden hergestellt und die Verkehrsflächen gepflastert. Die von der Stadt Gehrden beauftragte Straßenbaufirma wird am Mittwoch, 27. April, die Baustelle einrichten und am Donnerstag, 28. April, mit den Arbeiten beginnen. Die Arbeiten beginnen in den Anliegerstraßen
Von-Roden-Weg
Herzog-Heinrich-Weg
Herzogin-Elisabeth-Weg
Bischof-Volkmar-Weg
Merowingerweg
Während der Arbeiten kann es zeitweise zu Einschränkungen bei der Nutzung der Grundstückszuwegungen kommen. Alle Grundstückseigentümer werden in diesen Fällen vorher rechtzeitig informiert. Die Straßenbaufirma ist bemüht, die Einschränkungen durch die Baumaßnahme so gering wie möglich zu halten.
Der geplante Fertigstellungstermin ist voraussichtlich im Dezember 2016.

bri / red, 22.04.2016, 09:35
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?