Tag der offenen Tür in der Sozialstation

Gehrden. 

Im Juni ist die Sozialstation Gehrden von der Hornstraße an ihren neuen Standort an die Kirchstraße umgezogen. Jetzt lädt die Sozialstation Gehrden zu einem Tag der offenen Tür für Mittwoch, 26. Oktober, ab 14 Uhr zum Kennenlernen der neuen Räumlichkeiten ein. Interessierte Besucher können die Einrichtung besichtigen und einen Blick hinter die Kulissen werfen. Das kommende Jahr bringt auch viele gesetzliche Veränderungen in der Pflegeversicherung mit sich. Die Leiterin der Sozialstation, Bergild Matzat, hält deshalb einen Vortrag um 14.30 Uhr und 16.30 Uhr über die Änderungen zur ambulante Pflege nach dem Pflegestärkungsgesetz II. Fragen werden von Bergild Matzat und ihrem Team gern beantwortet. Zu dem gemeinsamen Nachmittag im lockeren Gesprächskreis gibt es Kaffee und Kuchen.

we, 17.10.2016, 12:00
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?