Zum Aufwärmen, Klönen und Stöbern: Kaffeestube im Gemeindezentrum

Zum Gehrdener Weihnachtsmarkt wird wieder die Kaffeestube im Gemeindezentrum geöffnet

Gehrden. 

Zum Gehrdener Weihnachtsmarkt ist die beliebte Kaffeestube zum Aufwärmen und Klönen bei Kaffee und Kuchen am Samstag und Sonntag, 10. / 11. Dezember, jeweils von 14.30 bis 17.30 Uhr im Gemeindezentrum, Kirchstraße, geöffnet. Mit dem Reinerlös aus der ökumenischen Kaffeestube sollen karitative Aufgaben in Gehrden unterstützen werden, darunter auch die Tafel und die Flüchtlingshilfe. Beim Besuch der Kaffeestube können auch aktuelle Bücher aus Spenden zugunsten der Krankenhausbücherei erworben werden. Die Frauen vom Kreativ-Café, die sich Freitagmorgens zum Handarbeiten im Gemeindezentrum treffen, bieten liebevoll gestaltete Arbeiten an. Der Erlös kommt der Weiterarbeit im Kreativ-Café zugute.
Die Margarethenkirche wird an beiden Tagen zum Weihnachtsmarkt jeweils von 14.30 bis 17.00 Uhr zur Besinnung mit leiser Orgelmusik im Hintergrund geöffnet sein. Der Posaunenchor Gehrden lädt zum offenen Singen von Adventsliedern und adventlichen Geschichten für Sonntag, 11. Dezember, um 17 Uhr in die Margarethenkirche ein.

we, 06.12.2016, 10:38
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?